Platt, wie ’ne Briefmarke! Zuviel des Flatdesigns

„Achtung, der kommt flach!“ So, oder ähnlich hätten vielleicht die Trendsetter damals über den neu aufkommenden Designstil geredet. Einfache Formen, blasse oder zumindest unaufdringliche Farben, lineare lange Schatten. Seit neustem sind sogar wieder Verläufe (aber nur mit „hippen“ Farben) erlaubt. Wenn man heutzutage eine Internetseite mit zeitgemäßem Design aufruft hat man manchmal den Eindruck, man starre auf ägyptische Wandmalerei, so zweidimensional sind die Flächen, Formen und Buttons. (mehr …)

Weiterlesen